<

Rebels kämpfen bis zum Schluss!

Im zweiten Saisonspiel gaben die Rebels nicht auf.

Am 29.05.2016 waren die Franken Rebels zu Gast in Memmelsdorf. Von Anfang an ließen wir unserem Gegner SG Memmelsdorf Barons/Hof Frankensteiners nur wenig Spielraum. In den ersten beiden Innings erzielten die Gegner jeweils nur einen Run.

Nur Offensive fehlte uns die Startzündung und somit blieben wir bis zum 4. Inning ohne Punkt. Dann platzte auch Offensiv der Knoten und wir holten 3 Runs nach Hause und verkürzten auf einen Spielstand von 3:6. Der Gegner hatte in diesem Inning allerdings 8 Runs entgegenzusetzen und somit drohte das vorzeitig Aus durch 10-Run-Rule im 5. Inning.

Wir benötigten mindestens zwei Runs, um weiter spielen zu können. Das Soll wurde erfüllt. Im Anschluss genügte der SG allerdings ein Run, um das Spiel zu beenden.

Nichtsdestotrotz haben wir bei immenser Hitze hart gekämpft und nicht vorzeitig aufgegeben.

 

Rebels, KEEP IT UP!

Back
created by N. Hempfling | |   Spielbetrieb